Der betriebliche Datenschutzbeauftragte

Der betriebliche Datenschutzbeauftragte Das Bundesdatenschutzgesetz verlangt die Bestellung eines betrieblichen Datenschutzbeauftragten (bDSB), wenn gewisse Merkmale im Unternehmen gegeben sind. Aber auch, wenn kein bDSB bestellt werden muss, muss das Unternehmen das Gesetz einhalten. Was also zu tun ist und welchen Nutzen dies auch für das Unternehmen darstellen kann, zeigt dieser Beitrag. Lange galt und gilt ...

Verfahren sollten vor Inbetriebnahme kontrolliert werden – die Vorabkontrolle

Verfahren sollten vor Inbetriebnahme kontrolliert werden – die Vorabkontrolle Das Bundesdatenschutzgesetz sieht vor, dass Verfahren bevor sie in Betrieb genommen werden, durch den Datenschutzbeauftragten kontrolliert werden sollten. Der Prozess dient nicht nur dem Schutz personenbezogener Daten, sondern letztlich auch dem Schutz des Unternehmens. Eine der wichtigsten Aufgaben des Datenschutzbeauftragten ist die Durchführung der Vorabkontrolle gemäß ...